Weigel Almyra

Allerstr.43

D-12049 Berlin
+49 176 96508073
www.almyraweigel.de

almyra27@gmail.com

1987 – 1993 Studium am Kunstinstitut Kaunas, Kunstakademie Vilnius, Litauen Artist Diplom (MA)
1984 – 1987 Berufskunstschule „Stepas Žukas“, Kaunas, Litauen. Diplom „Form und Gestaltungslehre“
1982 Schulabschluss mit Abitur in Garliava/Litauen

Berufliche Werdegang

2005 – 2012 Kunstunterricht an der Litauischen Schule e.V. in Berlin
2009 – 2010 Kursleiterin bei Textile – Kultur – Haslach, Österreich
2009 Kuratorin der Sonderschau „Moderne Textilkunst des Baltikums“ auf der Creativa, Dortmund
2008 Kuratorin der Ausstellung „Textile Kunst aus Litauen“, Frauenmuseum, Bonn
2007 Organisatorin Internationales Textilkunst – Symposium, Kaunas, Litauen
2006 Kunstleiterin und Kuratorin der Ausstellung „Berlin – Litauen“, Werke der Litauischen Schule e.V., Kinder – Jugend Galerie Berlin
2005 Kuratorin der Ausstellung „Junge Textilkunst aus Litauen“, Galerie im Körnerpark, Berlin
2002 Kunstdozentin an Kunstakademie Litauen . Schwerpunkte : neue Materialien und Technologien, methodische Lehrstoff zu den Themen: „Technologie: handgeschöpftes Papier“ , „Textilkunstwerk im architektonischen Raum“.
1993 – 2001 Lehraufträge am Kunstinstitut Kaunas, Kunstakademie Vilnius, Textilabteilung, Litauen. Themen: „Kunst im Raum“, „Geschichte des Bildteppichs“, Leitung von BA und MA Diplomarbeiten.
Seit 2001 Freischaffende Künstlerin

Ausgewählte Ausstellungen und Projekte

2017 „Licht und Schatten“, Galerie Arka, Vilnius, Litauen
„Nachrichten aus zweiter Hand“, Einzelausstellung, Kunstverein Dahlenburg
„Lithuania Now“, Gruppenausstellung, D- Contemporary, London, Großbritannien
„Abhörkanal“, Installation, Atelierhaus Schön-13, Berlin
„OXYMORA“, Gruppenausstellung, Baumwollspinnerei, Leipzig
2016 17. Gelderner TurmStipendium. Wasserturm am Banhof
„SOTUS“ – Installation und Tanzperformance, Eröffnungsveranstaltung „48 Stunden Neukölln“ mit dem Tanztheater AURA, Körnerpark, Berlin
„Interpretaciónes TEXTiles: ENTERO / Textile Interpretationen: vollständig“, Casa de la Cultura, Maracena – Granada, Spanien
„Komm in die Zeitung !“, Einzelausstellung – Installation, Atelierhaus Schön 13, Berlin
2015 „Keliaujančios raidės / Travelling letters“, Gruppenausstellung, Ausstellungsraum Titanikas, Vilnius, Litauen
„Spuren und Erinnerung“, Gruppenausstellung, KunstRaum Ko, Berlin
„Komm in die Zeitung !“, Einzelausstellung – Installation, Atelierhaus, Schön. 13, Berlin
Gruppenausstellung, Galerie Trofejas, Berlin
„Interpretaciónes Textiles / Textile Interpretationen“, Casa de la Cultura, Maracena – Granada, Spanien
„Traces and Remembrance“, Galerija ARKA, Wilna, Litauen
Gruppenausstellung, Alte Synagoge, Görlitz
„Laikraščiai ir kiti siūlai / Zeitungen und andere Fäden“, Litauische Botschaft, Berlin
„Tekstilės Interpretacijos / Textile Interpretationen“, Litauische Botschaft, Madrid, Spanien
2014 „Absoliuti tekstilė / Absolut Textil“, Arsenal, Wilna, Litauen
„Zenonas Varnauskas und die litauische Textilkunst“, Gruppenausstellung, Universität Murcia, Spanien
„Laiko drobulė / Zeit-Leinwand“, Gruppenausstellung, Gemäldegalerie, Kaunas, Litauen
„Kvadrienalė 2014 – dailė ant vėliavos stiebo / Quadriennale 2014 – Kunst auf der Fahnenstange“, Bastėja (Bastion), Wilna, Litauen
„Kunstlicht“, Gruppenausstellung, Velten bei Berlin
„Debesuota su pragiedruliais / Bewölkt mit Aufheiterungen“, Einzelausstellung, Gemäldegalerie, Kaunas und Pamenkalnio Galerie, Wilna, Litauen
„Užslėpto praregimumas / Die Durchsichtigkeit des Verborgenen“, Performance mit dem Tanztheater Aura aus Litauen
2013 „Bin ich, wer ich bin?“, Projekt mit dem Tanztheater Aura aus Litauen
„Textile Art Berlin“, Carl-von-Ossietzky-Schule, Berlin
„Rollenbilder“, Einzelaustellung, Konrad-Adenauer-Stiftung, Riga, Lettland
2012 „Lichtexperimente“, Intern. Gruppenausstellung, Schloß Leitzkau
2011 „Energheia – 2011 Miniartextil“, Como, Italien
8. Internationale Kunst-Biennale, Kaunas, Litauen
Einzelausstellung, Galeria X, Pressburg, Slowakei
„Lithuanian Identity / Litauische Identität“, Gruppenausstellung, Europäische Kommission – Berlaymont-Gebäude, Brüssel, Belgien
2010 Einzelausstellung, Galerie mare Liberum, Hamburg
„auf + ab“, Europa im Dialog, Seifenfabrik, Lauterach, Österreich
„Genius loci“, Gruppenausstellung, Galeria X, Pressburg, Slowakei
„Working Girls“, Einzelausstellung, Swarovski Flagship Store, Wien, Österreich
2009 „The Passionate Textile of Lithuania“, Gruppenausstellung, M. Žilinskas Kunstgalerie, Kaunas, Litauen
„Via Baltia“ – International Textile Design Project, Galerie artifex, Wilna, Litauen
„Zeitgenössische Kunst aus Litauen“, Sammlung Aichhorn, Salzburg, Österreich
„niedenfadenverlieren“, Gruppenausstellung, Tapetenwerk, Leipzig
„Threading Trends Berlin“, Gruppenausstellung, Alte Post, Berlin
„Keliaujančios raidės / Travelling letters“, Gruppenausstellung, Litauisches Generalkonsulat, St. Petersburg, Russland
„Schürzen“, Einzelausstellung, Münsterlandfestival, Burg Vischering, Lüdinghausen
2007 „Der Blick hinter-unter-durch die Schürze“, Einzelausstellung, Galerie Akademija, Wilna, Litauen
„Global Intrigue“, 3. Europäische Textilkunst-Triennale, Riga, Lettland
Schwarzlichtkunstausstellung, Místodržitelský palác (Statthalterpalais), Brünn, Tschechische Republik
„Textile Art Berlin“, Textilkunstmesse, Max-Taut-Schule, Berlin
2006 „The Route“, 2. Biennale der Textilkunst, Wilna, Litauen
2. Internationale Triennale der Textilkunst, Szombathely, Ungarn
„Nacht und Nebel“, Offene Ateliers im Atelierhaus „Schön 13“, Berlin
„Lichtgestalten“, Ausstellung im „Kunstraum t27“, Berlin
„Werkschau ’06“, Ausstellung im Schillerpalais, Berlin
2005 „Junge Textilkunst aus Litauen“, Galerie im Körnerpark, Berlin
„Textile 05“, Internationale Textilkunst-Biennale, Kaunas, Litauen
„Blacklight Gallery 2005“, Schwarzlichtkunstausstellung, Berlin
„Junge Textilkunst aus Litauen“, Riga, Lettland
2003 1. Internationale Triennale der Miniaturtextilkunst, Szombathely, Ungarn
2002 7. Internationale Triennale der Miniaturtextilkunst, Musée Jean Lurçat, Angers, Frankreich
2001 „Tradition and Innovation“, Internationale Textilausstellung, Riga, Lettland
2000 „Textile (Ver)bindungen Litauen – Österreich, BerchtoldVilla, Salzburg, Österreich

Auszeichnungen und Preisen

2016 17. Gelderner TurmStipendium
2007 Ehrenpreis, „Global Intrigue“, 3. Europäische Textilkunst-Triennale, Riga, Lettland
2006 – 2007, 2013 Stipendium des Litauischen Kultusministeriums
2006 3. Preis, Flaggenausstellung, 2. Internationale Triennale der Textilkunst, Szombathely, Ungarn
2002 Zweimonatiger Aufenthalt an der „Cité Internationale des Arts“ in Paris aufgrund eines Stipendiums der Kunstakademie Vilnius
1999 Diplom, „Line“, Internationale Textilkunst-Biennale, Kaunas, Litauen
1993 Folge-Stipendium der Stadt und des Landes Salzburg zur Teilnahme an der „Internationalen Sommerakademie“ in der Klasse „Fluxus“ bei Prof. Dick Higgins
1992 Stipendium der Stadt und des Landes Salzburg zur Teilnahme an der „Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg“ in der Klasse „Paradoxon Papier“ bei Prof. Andreas von Weizsäcker

There are no images.